Neuigkeiten

Unsere Sommerfreizeit 2017

DSC03544 (1280x852)25.6.-9.7. 2017

Einige werden schon warten, da ich die Anmeldung für unsere Freizeiten für den 12. Dezember angekündigt hatte.  Nach unserem schönen Lehrer-Schüler-Tag hat mich die Grippe fest im Griff gehabt. Jetzt geht es wieder etwas besser.

Nun zur Sache: Wir wollen mit Euch in den ersten beiden Ferienwochen im Sommer nach Frankreich fahren. Das ist ja eine unserer schönsten Fahrten, die in ihrer Vielfältigkeit kaum zu überbieten ist. Wir sind erst zwei Tage in der Ardeche im Gebirge und werden uns dort mit Boot dem pont d’arc nähern. Danach sind wir einige Tage in Avignon. Dort findet zu dieser Zeit gerade das internationale Kunstfestival statt. Vor dort fahren wir an das Mittelmeer zum Baden, ins Gebirge zu einer einzigartigen Festung und auf einen beeindruckenden 2000 m hohen Berg, über den die Tour de France führt. Wir erleben einen unblutigen Stierkampf, besuchen die wunderschöne Stadt Arles und vieles mehr. Die letzten vier Tage sind wir dann zusammen mit ca. 4000 Jugendlichen aus aller Welt in Taizé. Ihr könnt die Bilder in unserem Reisetagebuch sehen, wenn Ihr bis 2015 zurückblättert.

Mitfahren können 30 Leute. wir fahren mit 4 Kleinbussen und schlafen in zwei großen Zelten auf sehr gut ausgestatteten Zeltplätzen.

Der Preis liegt bei ca. 360 € für beide Wochen und fast Vollverpflegung.

Euer Dietmar

Dein Vorname (Pflichtfeld)

Dein Nachname (Pflichtfeld)

Dein Geburtstag (Pflichtfeld)

Straße (Pflichtfeld)

Hausnummer (Pflichtfeld)

Ort (Pflichtfeld)

Postleitzahl (Pflichtfeld)

Deine E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Welche Freizeit?

Du möchtest noch etwas mitteilen

Dein Telefon

Dein Handy

Mit der Anmeldung stimme ich zu, dass meine Daten zur Kontaktaufnahme
bezüglich der Freizeit kurzzeitig gespeichert werden! Danach werden sie gelöscht.

2 Kommentare zu Unsere Sommerfreizeit 2017

  1. Wir haben zurzeit noch zwei Plätze frei. Diese Plätze wurden zurück gegeben. Euer Dietmar

  2. Ich freue mich, dass schon die ersten Anmeldungen eingegangen sind. Das Formular scheint zu funktionieren. Ich melde mich dann Ende Januar bei Euch. Euer Dietmar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*